Unsere Schule

Privatschule in freier Trägerschaft

Öffentlichkeitsrecht wird jährlich begehrt

Die Gründung unserer Privatschule in Freier Trägerschaft „KiM – KINDER im Mittelpunkt – Raum für lebendiges Lernen“ ist ein absolutes Herzensprojekt. Sie öffnete im Schuljahr 2023/24 das erste Mal ihre Türen für Kinder der 1. bis 9. Schulstufe und deckt somit die gesamte Pflichtschulzeit ab.

In unserer Privatschule ist der Name auch Programm – die Kinder stehen bei uns im Mittelpunkt. Eltern, Lernbegleiter und Schulerhalter kommunizieren auf Augenhöhe. Wertschätzung wird in unserer Freien Schule großgeschrieben.

Unser Schulstandort liegt im Herzen von Kremsmünster und bietet jede Menge Platz, um unser pädagogisches Konzept umsetzen zu können.

  • 360 m² auf 2 Ebenen aufgeteilt inkl. Bewegungs- und Seminarraum (72 m²).
  • Auch der Garten bietet mit seinen 400 m² und direktem Zugang zur Krems jede Menge Möglichkeiten im Freien.
  • Ideale Verkehrsanbindung – die Bushaltestelle ist direkt vor unserer Haustüre, der Bahnhof ist in Fußreichweite.
  • Die Zentrumslage bietet Präsenz und viele Vernetzungsmöglichkeiten.

Ein paar Eindrücke unserer Schule

Unser ganzheitliches Konzept macht uns einzigartig!

  • Spielgruppe „SiM – SPRÖSSLINGE im Mittelpunkt – Raum für spielerisches Entdecken“
  • Privatschule in freier Trägerschaft „KiM – KINDER im Mittelpunkt – Raum für lebendiges Lernen“
  • Gemeinsames Mittagessen
  • Nachmittags- und Ferienbetreuung
  • Nachhilfeinstitut zur Potenzialentfaltung mit Gehirntraining und Vermittlung von Lerntechniken
  • Seminare/Veranstaltungen für Kinder, Jugendliche und Erwachsene in unserem Seminarraum
  • Treffpunkt für Menschen, Vereine, Betriebe, Jung & Alt aus der Region

„Unser ganzheitliches Konzept macht uns einzigartig!“

Unsere Pädagogik

Das Besondere an unserer Schule ist unsere Pädagogik.

Diese orientiert sich an verschiedenen reformpädagogischen Konzepten – von Waldorf nach Rudolf Steiner über Maria Montessori und Célestin Freinet bis hin zu Jean Piaget, Rebecca und Mauricio Wild und André Stern usw. – mit dem Ziel, uns aus allen reformpädagogischen Welten das Beste herauszunehmen und integriert die Natur als Bewegungs- und Entwicklungsraum sowie die Erkenntnisse der Gehirnforschung.

Wir gehen davon aus, dass Kinder von sich aus interessiert sind und lernen wollen.
Wir bieten in unserer Privatschule Kindern die Möglichkeit, in ihrem individuellen Rhythmus mit Begeisterung lernen zu können, denn

 

„Begeisterung ist DER Dünger für unser Gehirn!“

laut dem renommierten
Gehirnforscher Gerald Hüther.

Unser Ziel ist daher, dass unsere Schüler mit Begeisterung lernen und gerne zur Schule gehen. Wir legen Wert drauf, dass sich in unserer Schule jedes Kind im Einklang von Körper, Geist und Seele entfalten kann.
Mit unserer Pädagogik möchten wir den für lebendiges Lernen nötigen Raum und Rahmen bieten.

Unser Motto ist daher:

„Begeisterung ist Dünger für unseren Körper, für unser Gehirn und für unsere Seele.“

Unsere Werte

Selbstbestimmtes Lernen

 

  • Kinder sind von sich aus interessiert und wollen lernen
  • Unterstützung durch vorbereitete Umgebung   ​
  • Entfaltung mit Begeisterung  ​
  • Lernen nach den neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen der Gehirnforschung
  • Individuelle Zugänge – Förderung durch Methodenvielfalt ​
  • Erfahren von Selbstwirksamkeit ​
  • projektbasiertes Lernen fürs Leben
  • Altersübergreifendes Lernen in Kleingruppen

Bezug zur Natur

 

  •  Natur als Erfahrungs- & und Entwicklungsraum ​
  • Naturbeobachtungen im Jahreskreis ​
  • Körper- und Bewegungserfahrungen
    in der Natur

Sicherer Ort​

 

  • Wahrung des Kinderwohls
  • Vertrauen zur Lernbegleitung
  • Kommunikation auf Augenhöhe – Wertschätzung  ​
  • Achtsamkeit

„Um ein Kind zu erziehen, braucht es ein ganzes Dorf!“

(Afrikanisches Sprichwort)

Wir sehen Schule als Mehrwert für das Gemeindeleben. Wir möchten Menschen aus der Region, Vereine, Betriebe, Alt und Jung miteinander vernetzen.

Wir wollen Familien stärken, indem wir ihnen mit unserem ganzheitlichen Angebot einen möglichst entschleunigenden Alltag im Sinne ihrer Bedarfe und Bedürfnisse ermöglichen.

Du möchtest unseren Schulerhalter kennenlernen?